Zum Inhalt springen
ERP-Software

Custom CRM-Entwicklung


Warning: Undefined array key "file" in /home/customer/www/appleute.de/public_html/wp-includes/media.php on line 1680

Um die wachsende Liste von Kontakten, Leads, Kunden und anderen zugehörigen Daten Ihres Unternehmens zu verwalten, benötigen Sie eine CRM-Software (Customer Relationship Management). Ein gutes CRM hilft Ihnen, Ihre Kundenbeziehungen zu verwalten und Aufzeichnungen über jede mit Ihrem Unternehmen getätigte Transaktion zu führen.

Bei CRM handelt es sich um ein Softwarepaket, mit dem Unternehmen Kundeninformationen und -aktivitäten verwalten können. Es bietet Anwendungen für Vertrieb, Marketing, Kundendienst und mehr. CRM-Software lässt sich an die Bedürfnisse eines Unternehmens anpassen und kann von vielen verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens genutzt werden.

CRM wird häufig von Unternehmen verwendet, um Kundeninformationen wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Kaufhistorie und vieles mehr zu speichern. Diese custome Software ist sehr nützlich für das Marketing, da sie hilft, Aufzeichnungen über Leads und potenzielle Kunden zu führen. Sie ist auch für den Kundendienst hilfreich und hilft Unternehmen, schnell und effektiv auf Kunden zu reagieren.

CRM

appleute für Custom CRM

Team appleute besteht aus einem Team hochqualifizierter, erfahrener und talentierter Programmierer, die erstklassige Dienstleistungen in der CRM-Entwicklungsbranche anbieten. Wir verstehen Ihre Bedürfnisse und Anliegen und setzen uns dafür ein, Ihnen ein Produkt zu liefern, das Ihnen zum Erfolg verhilft. 

Wir haben uns auf die Entwicklung customer CRM-Lösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen spezialisiert und wissen, wie CRM-Software Ihnen helfen kann, Ihre Kundenbeziehungen besser zu verwalten. Wir arbeiten direkt mit Ihnen zusammen, um Ihre genauen Bedürfnisse zu verstehen und eine maßgeschneiderte CRM-Lösung zu entwickeln, die Ihnen hilft, Ihr Geschäft zu verbessern. Wir entwerfen Ihre CRM-Software, implementieren sie auf Ihren Servern und schulen Ihr Team im Umgang mit ihr. 

Wir begleiten Sie bei jedem Schritt, um sicherzustellen, dass Ihr Projekt pünktlich und innerhalb des Budgets abgeschlossen wird. Von Vertrieb und Marketing bis hin zu Kundenservice und -support können wir Ihnen helfen, eine CRM-Lösung zu implementieren, die Ihre Unternehmensziele erfüllt.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Experten sind, der Ihnen bei der Entwicklung einer voll funktionsfähigen CRM-App hilft, die genau Ihren Anforderungen entspricht, dann sind Sie bei appleute CRM Development Agentur genau richtig. 

CRM Entwicklung – Leistungen

Customer Relationship Management ist ein wichtiges Instrument für das Wachstum und die Produktivität eines Unternehmens. Mit einem CRM können Unternehmen ihre Beziehungen zu Vertrieb, Marketing und Kundendienst problemlos verwalten. Diese Systeme bieten einen zentralen Knotenpunkt, an dem alle wichtigen Informationen aus verschiedenen Abteilungen gesammelt und dann entsprechend genutzt werden.

Mit CRM-Entwicklungsservices wird eine Software für das Kundenbeziehungsmanagement mit fortschrittlichen Tools und Funktionen integriert, um den Vertriebszyklus und die Marketingstrategien zu optimieren. Durch die Nutzung von Daten und Analysen kann eine CRM-Software dazu beitragen, die Kundenerfahrung zu verbessern, Kosten zu senken und den Umsatz zu steigern. 

Einige der von team appleute angebotenen CRM-Entwicklungsdienstleistungen umfassen:

CRM für das Gesundheitswesen

Die Einrichtungen des Gesundheitswesens stehen unter dem ständigen Druck der sich wandelnden medizintechnischen Landschaft und der ständig wachsenden Zahl von Gesundheitsstörungen, die eine Langzeitpflege erfordern können. Um mit all dem Schritt halten zu können, musste sich das Krankenhauspersonal immer mehr spezialisieren und fragmentieren. Dadurch wird es schwieriger, den Patienten eine qualitativ hochwertige und kosteneffiziente Versorgung zu bieten.

Ein CRM für das Gesundheitswesen ist eine Anwendung, die Unternehmen des Gesundheitswesens dabei hilft, sich auf die Bedürfnisse der Patienten einzustellen. Auch andere Unternehmen können die CRM-Technologie nutzen, um die Beziehungen zu den Patienten zu verbessern und greifbare Vorteile zu bieten.

Team appleute kann Ihnen beim Aufbau eines CRM-Systems für das Gesundheitswesen helfen, mit dem Sie die medizinischen Daten Ihrer Patienten verwalten und im Auge behalten können. Dies kann Ihnen helfen, die Patientenversorgung zu verbessern und die Fortschritte der Patienten zu verfolgen. Außerdem können Sie mit einem CRM für das Gesundheitswesen Patiententrends und -muster erkennen und verfolgen.  Wenn Sie ein CRM-System für das Gesundheitswesen in Erwägung ziehen, sollten Sie auf folgende Hauptmerkmale achten: Es sollte die Möglichkeit bieten, die Krankengeschichte der Patienten, Versicherungsinformationen und andere medizinische Daten zu erfassen. Das System sollte auch in der Lage sein, mit Patienten und ihren Ärzten elektronisch zu kommunizieren.

Sales-CRM 

Von Vertriebsmitarbeitern wird erwartet, dass sie die meiste Zeit am Telefon verbringen, aber um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie auch in anderen Bereichen einen Beitrag leisten können. Vertriebsmitarbeiter verbringen ihre Tage damit, alles Mögliche zu jonglieren, von der Suche nach potenziellen Kunden über Kaltakquise bis hin zu Geschäftsabwicklung und Außendienst.

Manager müssen oft zwischen Besprechungen hin- und herlaufen, Kundenanfragen beantworten und eine Vielzahl anderer Aufgaben bewältigen. Wenn es in Ihrem Unternehmen kein zentrales System für die Abwicklung der täglichen Aufgaben gibt, können die Dinge schnell aus dem Ruder laufen.

Team appleute bietet CRM-Dienste für den Vertrieb an, mit denen Vertriebsteams vertriebsbezogene Daten verfolgen und verwalten können. Sales Leads, Verkaufsgespräche und abgeschlossene Leads sind wichtige Kennzahlen, die Vertriebsteams verfolgen müssen. Diese Daten helfen dem Vertriebsteam zu verstehen, wie die Kunden mit seinem Produkt interagieren, und seine Verkaufsstrategien bei Bedarf anzupassen. 

Pharma-CRM

In einer Studie gab es einen Verschreibungsfehler, bei dem die falsche Dosis angegeben wurde. Apotheken-CRM kann dieses Risiko verringern, indem es Medikamente verfolgt, Warnungen ausspricht, wenn Medikamente zusammen verwendet werden, und sicherstellt, dass nur befugte Benutzer von Medikamenten diese verabreichen.

Ein durchschnittliches Pharmaunternehmen hat mehrere CRM-Systeme gleichzeitig im Einsatz, die oft unabhängig voneinander arbeiten. Das Ergebnis ist, dass die Kunden über mehrere Systeme verstreut sind, was es den Pharmaunternehmen erschwert, die Informationen zu konsolidieren und sie für eine größere Effizienz zu nutzen.

Der Einsatz einer einzigen Plattform, die alle Kundeninteraktionen und -beziehungen integriert, ermöglicht es den Pharmaunternehmen, intelligentere Entscheidungen zu treffen, die letztlich zu einer Verbesserung ihres Endergebnisses führen.

Und das macht es letztlich für jedes Pharmaunternehmen unabdingbar, ein CRM zu haben, auch für Gesundheitsdienstleister, Medizinproduktehersteller und Biotechnologieunternehmen. Der Aufstieg des CRM beruht auf der Tatsache, dass sich der Markt verändert. Die Verbraucher werden immer gebildeter und gesundheitsbewusster.

Das Gesundheitsbewusstsein der Menschen ist aufgrund der steigenden Zahl von Krankheiten, Verletzungen, Fettleibigkeit und anderen Gesundheitsproblemen gestiegen. Und schließlich gibt es für die Verbraucher heute viele Möglichkeiten, mit Ärzten und Apothekern zu kommunizieren.

Die Pharma-CRM-Entwicklung Services von appleute helfen Pharmaunternehmen dabei, ihre Kundenbeziehungen effektiv zu verwalten, ohne dass dies mit Druck oder Kopfschmerzen verbunden ist. Mit CRM für Ihr pharmazeutisches Unternehmen können Sie mehr aus Ihren Mitarbeitern herausholen, indem Sie ihre Arbeitsabläufe so organisieren, dass sie ihre Produktivität maximieren können.

Mit CRM für Ihr pharmazeutisches Unternehmen können Sie Ihre Patienten auch über Ihre neuesten Medikamente, neue Erkenntnisse über Patienten und neue Produkteinführungen informieren.

Apotheken App

Finanz-CRM

Die Finanzen sind ein Schlüsselbereich in jedem Unternehmen, denn hier liegt das Geld. Daher haben die meisten Unternehmen ein eigenes Finanzteam und verbringen viel Zeit in diesem Bereich. Als CRM zum ersten Mal in der Geschäftswelt eingeführt wurde, galt es als Werkzeug für Buchhaltungsabteilungen und Vertriebsteams. Mit der Weiterentwicklung der CRM-Technologie wurde den Geschäftsinhabern und Managern jedoch klar, dass CRM auch von der Finanzabteilung genutzt werden kann, um Prozesse zu rationalisieren und bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Es bietet eine integrierte, einzige Quelle für Finanzdaten im gesamten Unternehmen. Sie trägt auch dazu bei, die Interaktion zwischen den Finanzabteilungen und anderen Abteilungen zu optimieren. Es kann Ihnen helfen, Geld zu sparen, Risiken zu verwalten und Ihre Produktivität zu steigern.

Team appleute bietet Dienstleistungen an, die Unternehmen helfen, ihre Finanzen besser zu verwalten. Unsere appleute Finanz-CRM-Services können Ihnen helfen, Ihre Finanzen besser zu verwalten, indem wir Ihnen helfen, Ihre Ausgaben zu verfolgen, Ihre Finanzen zu automatisieren und Ihnen Ratschläge zum Sparen geben. Wir können Ihnen auch bei der Einrichtung und Verwaltung Ihrer Bank- und Anlagekonten helfen und Sie dabei unterstützen, Ihre finanziellen Möglichkeiten zu verstehen.

Custom CRM vs. Licensed CRM?

Ein häufiger Fehler, den Unternehmer bei der Auswahl einer Softwareanwendung machen, ist der Kauf einer CRM-Software, ohne sich vorher gründlich zu informieren. Das Wichtigste, worauf man beim Kauf einer CRM-Software achten sollte, ist die Benutzerfreundlichkeit der Schnittstelle, der Ruf des Unternehmens und der Umfang der Schulung, die man vor der Verwendung der Software erhält. Eine gute CRM-Lösung bietet auch Integrationen mit anderen Tools wie E-Mail-Marketing, Projektmanagement usw. 

Enterprise-CRM-Systeme mögen zwar softwaretechnisch vollständig sein, aber vielen fehlt es an den wichtigen Prozessen, die mit dem Geschäft verbunden sind. Anstatt viel Geld für eine CRM-Software mit vielen Funktionen auszugeben, ist es tatsächlich besser, ein individuelles CRM für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

Die Erstellung eines benutzerdefinierten CRM ist weit weniger schwierig, als Sie vielleicht denken. Es nimmt einfach mehr Zeit in Anspruch, als wenn Sie ein CRM eines anderen Anbieters entsprechend Ihren spezifischen Anforderungen umwandeln würden. Hier sind fünf wichtige Gründe, warum Sie Ihre CRM-Lösung individuell gestalten sollten:

  1. Erfüllung der Unternehmensanforderungen

Wenn Sie sich für ein vorgefertigtes CRM-System entscheiden, sollten Sie sicherstellen, dass es über die attraktivsten Merkmale und Funktionen verfügt, die für die einzigartigen Arbeitsabläufe Ihres Unternehmens von Nutzen sind.

Ein allumfassendes CRM-System ist immer mit Merkmalen und Funktionen ausgestattet, die für Ihr Unternehmen möglicherweise nicht gut geeignet sind. Solche Funktionen können das System verlangsamen und Ihr Budget aufzehren, und genau deshalb ist es eine gute Idee, sie loszuwerden!

Wenn Sie ein individuelles CRM über eine Webanwendung erstellen, erhalten Sie genau das, was Sie wollen, ohne unerwünschten Schnickschnack. Es ist ein schneller und einfacher Prozess, weil es mit dem Arbeitsablauf aufgebaut ist, der bereits eine ausreichende Vertrautheit zwischen den verschiedenen Teams sichergestellt hat. Die Schulung und Gewöhnung an das neue CRM nimmt relativ wenig Zeit in Anspruch.

  1. Integration mit anderen Geschäftsvorgängen

Eine CRM-Software sollte es Ihnen nicht nur ermöglichen, die Aktivitäten Ihrer Kunden einfach zu verfolgen, sondern Ihnen auch dabei helfen, Leads in Verkäufe umzuwandeln, und gleichzeitig Ihr Kundendienstteam in Bezug auf Kundenzufriedenheit und Kundenbindung unterstützen.

Dies ist nur möglich, wenn Sie ein maßgeschneidertes CRM-System für Ihr Unternehmen entwickeln. Ein CRM-Tool ermöglicht eine individualisierte Erfahrung und kann mit zahlreichen wichtigen Tools wie Microsoft Office 365, Convertkit, Get Response usw. verbunden werden, um den Prozess des Kundenbeziehungsmanagements zu optimieren.

  1. Erschwinglichkeit und Kosteneffizienz 

CRM-Anwendungen werden in der Regel auf einer Pro-Benutzer-Basis verkauft, so dass der Preis pro Benutzer je nach Anwendungsfall erheblich variieren kann. Die meisten Unternehmen folgen diesen überholten Vorstellungen, und das Problem dabei ist, dass die Benutzer oft nicht gleich sind oder dass sie wechselnde Bedürfnisse und Nutzungsmuster haben.

Selbst wenn beispielsweise die Vertriebsmitarbeiter täglich auf das CRM zugreifen müssen, kann es sein, dass sich die Teams aus anderen Abteilungen ein- oder zweimal im Monat beim CRM anmelden müssen.

Dieses Modell kann jedoch zu einem Problem werden, wenn die Zahl der Nutzer steigt. Dies liegt daran, dass die Datenmenge, die Sie pro Nutzer nutzen können, begrenzt ist, was bei einem hohen Datenbedarf oft zu zusätzlichen Gebühren führt. 

In einer sich ständig verändernden Welt müssen Unternehmen sicherstellen, dass sie alles tun, um zu gewährleisten, dass ihre Produkte für die Kunden von heute geeignet sind. Ein maßgeschneidertes CRM ist ein flexibles System, das an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Mit diesem leistungsstarken Ansatz können Sie die Anzahl der Mitarbeiter, die Zugriff darauf haben, steuern.

Sie können sogar die Anzahl der Mitarbeiter ohne zusätzliche Kosten erhöhen oder verringern. Darüber hinaus sind die zusätzlichen Kosten für die Erweiterung des Systems um neue Funktionen zu den bereits vorhandenen bemerkenswert gering.

  1. Erstellung CRM-spezifischer Apps

Ein maßgeschneidertes CRM ist für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung, ganz gleich, ob Sie im B2B- oder B2C-Bereich tätig sind. Es wird als ein äußerst wertvolles Gut angesehen, das im Mittelpunkt mehrerer Verfahren in Ihrem Unternehmen steht. Mit der richtigen CRM-Software können Sie mühelos Anwendungen entwerfen und umsetzen, selbst wenn Sie verschiedene CRM-Datenbanken haben, die die unterschiedlichen Geschäftsfunktionen unterstützen.

So kann ein Unternehmen beispielsweise eine CRM-Datenbank nutzen, um wertvolle Erkenntnisse über seine Kunden zu gewinnen. Dieselbe Datenbank kann von Kundensupport-Abteilungen zur Entwicklung von Ticket-Systemen verwendet werden, um Kunden detaillierte Informationen über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu liefern.

Beim Aufbau eines internen CRM-Systems ist es wichtig, dass die Software mit Blick auf die spezifischen Ziele des Unternehmens entwickelt wird. Die meisten CRM-Systeme bieten die Möglichkeit, Daten abteilungs- oder unternehmensübergreifend auszutauschen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Genauigkeit, Verfügbarkeit und Konsistenz der Kundendaten im gesamten System erhalten bleibt.

  1. Skalierung potentieller Business Opportunities

CRM-Lösungen können für kleine Unternehmen sehr wertvoll sein, da sie einen vollständigen Überblick über die Kundendaten bieten, die dann genutzt werden können, um Einblicke zu gewinnen und den Umsatz zu steigern.

Bei einem schnell wachsenden Unternehmen und/oder einem neuen Produkt kann es jedoch vorkommen, dass Ihre CRM-Software Ihren Anforderungen nicht mehr gerecht wird. Möglicherweise müssen Sie die vorhandene Software aktualisieren, was mit Kosten verbunden sein kann. 

Um sich von anderen Produkten mit ähnlichen Funktionen abzuheben, müssen Sie etwas Einzigartiges bieten, das Ihr Produkt von der Masse abhebt. Und das ist der Punkt, an dem Sie von lizenzierter Software auf individuelles CRM umsteigen müssen. 

Durch die Entwicklung Ihres individuellen CRM-Systems können Sie automatisch das künftige Wachstumspotenzial Ihres Unternehmens vorhersagen. Langfristig brauchen Sie kein größeres Budget, um das gewünschte Erfolgsniveau zu sichern, und Sie müssen nie mehr in CRM investieren, um die Skalierbarkeit Ihres Unternehmens zu erhöhen.

Wie viel kostet eine Custom CRM-Software?

Es ist schwer zu beziffern, wie viel es kostet, eine individuelle CRM-Software zu entwickeln. Es gibt kostenlose CRM-Softwarelösungen. Eine durchschnittliche CRM-Software von der Stange für kleine und mittlere Unternehmen kostet in der Regel je nach den gewünschten Merkmalen und Funktionen zwischen 5.000 und 100.000 € kosten.

Wenn Ihr Unternehmen groß ist und schnell wächst, dann ist ein durchschnittliches CRM-System nicht die richtige Wahl. Die beste Wahl ist eine maßgeschneiderte Software, die auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Da Sie eine robustere CRM-Lösung benötigen, wird diese auch mehr kosten. 

Die Kosten für den Aufbau eines CRM-Systems sind sehr unterschiedlich und hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab, z. B. vom Umfang der benötigten Funktionen und der Art des Systems, das Sie erstellen möchten.

Sie können auch davon abhängen, von wem Sie diese Dienstleistung erhalten, und von vielen anderen wichtigen Überlegungen. Wahrscheinlich müssen Sie zwischen 100.000 und 800.000 Euro ausgeben, wenn Sie ein CRM mit allen individuellen Anpassungen erhalten wollen.

appleute Agentur für CRM Software Entwicklung

Wenn Sie darüber nachdenken, in eine CRM-Lösung zu investieren, könnte Sie das ein Vermögen kosten. Deshalb ist team appleute bestrebt, seinen Kunden die besten CRM-Entwicklungsdienstleistungen zu einem vernünftigen Preis anzubieten. Wir haben ein großartiges Team von technischen und kreativen CRM-Experten, um sicherzustellen, dass wir auch weiterhin CRM-Lösungen auf kosteneffiziente Weise anbieten können. 

appleute App Agentur

Unsere erfahrenen Entwickler sind in der Lage, jede Art von CRM-Projekt zu bewältigen, ob groß oder klein, unabhängig von Ihren Anforderungen oder der Komplexität des Projekts. Unser Ziel ist es, immer die besten Lösungen anzubieten, indem wir unsere Intelligenz und Erfahrung nutzen.

Recent Posts

Web App Testing

Datenkonverter

Digitale Informationen sind in einer Vielzahl von Dateiformaten in Ihrem System gespeichert. Im Laufe der Lebensdauer Ihrer Informationen müssen Sie diese möglicherweise in verschiedene Dateiformate

Weiterlesen »
ERP-Software

Custom CRM-Entwicklung

Um die wachsende Liste von Kontakten, Leads, Kunden und anderen zugehörigen Daten Ihres Unternehmens zu verwalten, benötigen Sie eine CRM-Software (Customer Relationship Management). Ein gutes

Weiterlesen »

Erzählen Sie uns mehr zu Ihrem Projekt

Zusammen planen, diskutieren und erstellen wir Ihr Projekt.

Shape

Wir werden Ihre Bedürfnisse erfüllen...

Entdecken Sie weitere Artikel

Web App Testing

Datenkonverter

Digitale Informationen sind in einer Vielzahl von Dateiformaten in Ihrem System gespeichert. Im Laufe der Lebensdauer Ihrer Informationen müssen Sie diese möglicherweise in verschiedene Dateiformate

Weiterlesen »
ERP-Software

Custom CRM-Entwicklung

Um die wachsende Liste von Kontakten, Leads, Kunden und anderen zugehörigen Daten Ihres Unternehmens zu verwalten, benötigen Sie eine CRM-Software (Customer Relationship Management). Ein gutes

Weiterlesen »
de_DEDE