appleute's Team ist professionell in API Entwicklung

API Entwickler

Was sind die Aufgaben eines API Entwicklers? Warum ist dieser Job so wichtig? Die appleute gewähren Einblick in Tätigkeiten, Hintergründe und Aufgaben eines API Entwicklers.

API Entwickler

Was macht ein API-Entwickler?

Ein API-Entwickler hat zur Aufgabe, APIs zu entwickeln bzw. zu implementieren. API meint Application Programming Interface (API) und ist damit sozusagen eine Programmierschnittstelle. Ein API-Entwickler unterstützt also Unternehmen darin, sinnvolle solcher Schnittstellen für deren Bedürfnisse zu entwickeln. Ein sehr guter API-Entwickler hat im Regelfall gut ausgeprägte Abstraktions- und Problemlösungsfähigkeiten.

API-Programmierer arbeiten projektspezifisch an einer API-Management-Lösung, damit verschiedene Systeme (z.B. Softwares), die (noch) keine Kommunikationsbrücke haben, miteinander kommunizieren können.

Warum sind API-Entwickler so wichtig?

Sie entwickeln APIs und implementieren damit Schnittstellen, die

  • Webseiten essentielle Funktionalitäten bereitstellen;
  • die Grundlage von Webanwendungen bilden;
  • mobile Apps (native, hybrid, PWA) zum Laufen bringen;
  • physische Gerätschaften miteinander verbinden können.

Was sind die Aufgabenfelder eines API-Entwicklers?

Entwickler, die an APIs arbeiten, kümmern sich zumeist sowohl um die Entwicklung der Schnittstellen als auch um deren Instandhaltung bzw. Updates. a müssen wie andere Systeme gehostet und gewartet werden, weswegen API-Agenturen das API Hosting und die API Wartung oft im Paket anbieten.

Erfahrungsgemäß nimmt sich ein guter API-Entwickler folgenden Aufgaben erfolgreich an:

Welche Programmiersprachen sollte ein API-Entwickler können?

Eine API kann in sehr vielen Programmiersprachen entwickelt werden. Es kann daher keinesfalls pauschal gesagt werden, welche Programmiersprachen in einem API-Projekt Anwendung finden. API-Design ist individuell und für jedes Problem, das die Entwicklung von Anwendungsschnittstellen verlangt, gibt es eine optimale Lösung.

Effiziente API-Entwicklung

Grundlegend kann gesagt werden, dass Programmierer, die den Umgang mit Programmierschnittstellen beherrschen, sich mithilfe ihrer Erfahrung oftmals das Leben zurecht einfach machen können (oder sogar sollen). Auch im Rahmen der Appentwicklung müssen Lösungsansätze nicht jedes mal aufs Neue generiert werden (“Das Rad muss nicht neu erfunden werden”): APIs ermöglichen oft eine Steigerung der Effizienz und eine Zeitersparnis gegenüber customized coding Lösungen. Professionelle Fähigkeiten im API-Design sind deshalb vor allem solche, wo ein API-Entwickler bereits bestehende Logik oder Komponenten ökonomisch anwendet. In der heutigen Programmierwelt gibt es kaum ein Problem, das noch nicht schon einmal von einer anderen Instanz gelöst oder zumindest verstanden wurde. Ob bei Function as a Service (FaaS), Software Development Kits (SDK), wenn Sie eine App entwickeln lassen wollen sowie bei sonstigen Projekten benötigen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit eine oder mehrere APIs, um die Interaktion zwischen Systemen herzustellen.

Drei Beispiele von Plattformen, deren Anwendung durch einen API-Entwickler optimiert werden können

API-Entwickler sind dann unschlagbar, wenn Sie Prozesse innerhalb Ihres Unternehmens oder Vorhabens automatisieren oder effizienter gestalten. Viele Startups und SMEs (kleinere und mittelgroße Unternehmen) pflegen deswegen heutzutage vor allem Schnittstellen mit großen Plattformen wie:

  • Slack: Die zentrale Kommunikationsplattform zum Austausch v.a. zwischen Teammitgliedern. Letztere verlangen oft die Integration neuer Tools in Slack. Diesem Wunsch kommt ein guter API-Entwickler gerne nach.
  • Watson: IBMs KI-Chatbot. Verschiedene APIs können implementiert werden, damit der Bot (noch) besser lernt.
  • Google Drive: Anhand der API REST Google können bspw. sehr einfach automatisiert Berichte generiert werden. Hier besteht mittlerweile eine zunehmende Anzahl an Integrationen mit dem Android-Betriebssystem, die die Entwicklung vollständiger Android-Apps überflüssig machen können.

Fazit: API-Entwickler mit Hauptrolle im Unternehmen der Zukunft

Zusammenfassend lässt sich also festhalten, dass API-Entwicklern eine immer wichtiger werdende Rolle in wachsenden Unternehmen einnehmen: Sie implementieren API-Lösungen, die inner- sowie außerbetriebliche Prozesse automatisieren und effizienter gestalten. Im Hinblick auf das große Zentralisierungsbedürfnis gerade junger Unternehmen (“wir wollen, dass alle Tools und alle System miteinander verbunden sind”) kommt man nicht darum herum, sich mit API-Projekten auseinanderzusetzen und auf API-Lösungen zu setzen. Agenturen für API-Entwicklung wie appleute stehen Ihnen bei der Beratung sowie Implementierung von API-Management-Lösungen zur Seite.

Sie wollen oder müssen verschiedene Systeme über eine API verknüpfen?

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf – wir helfen Ihnen gerne!